2. Allgemeine Beratung

Vechta_80_02

16 2. ALLGEMEINE BERATUNG Beratung, insbesondere Seniorenberatung, umfasst immer unterschiedliche Rechts- und Lebensbereiche. Sie wird u. a. von der Stadt Vechta selbst, aber auch von verschiedenen Organisationen, dem Seniorenbüro Vechta, Institutionen, Kirchengemeinden und von privater Seite – in der Regel kostenfrei – angeboten. Es kann sich um reine Sachinformationen zu verschiedenen Themen und Problembereichen bis hin zum helfenden Gespräch handeln. Eine gezielte Rechtsberatung darf jedoch ausschließlich durch Rechtsanwälte, Notare und die Rechtsberatungsstellen des Amtsgerichts erfolgen. Seniorenberatung und Vermittlung von Hilfen in der Stadt Vechta Seniorenbüro der Stadt Vechta Seit Mai 2009 ist bei der Stadt Vechta ein Seniorenbüro eingerichtet. Ehrenamtliche Senioren aus Vechta beraten kostenlos in allen Angelegenheiten, die Senioren betreffen. Sie informieren, beraten und vermitteln bei den Problemen und Fragen der Senioren. Seniorenbüro Vechta, Zi.: E 15 Burgstraße 6 49377 Vechta Tel.: 04441-886-666 E-Mail: senioren@vechta.de Öffnungszeiten: Dienstag 10:00 – 12:00 Uhr Donnerstag 15:00 – 17:00 Uhr Zusätzlich können Bürger, die Sorgen haben oder in besonderen Lebenssituationen Rat und Hilfe brauchen, sich grundsätzlich an der Fachdienst Bildung, Familie, Senioren, Sport, Jugend und Soziales der Stadt Vechta wenden. Erfahrene Mitarbeiter bieten hier ebenfalls eine Beratung an. Stadt Vechta Burgstraße 6 49377 Vechta Herr Wichmann Tel.: 04441-886-508 E-Mail: christoph.wichmann@vechta.de VitaCentrum Seit 2008 gibt es das VitaCentrum in Vechta, das als gewerbliche Erstanlauf- und Beratungsstelle für Senioren, Menschen mit Behinderung und deren Angehörige dient. © Rainer Sturm / www.pixelio.de


Vechta_80_02
To see the actual publication please follow the link above